<< zurück zur Übersicht



Gartenpflanze des Jahres

12.7.2019


Das dynamische Himbeerduo Berry & Gerry bringt Genuss in den Garten. Berry bringt im Herbst gelbe Himbeeren, wohingegen sie Bruder Gerry bereits im Sommer rote Himbeeren trägt.

 

Mit den gelb-roten Himbeerbrüdern ist abwechslungsreicher Himbeergenuss garantiert.

Falls Sie mit dem Zeitpunkt des Schnitts der Himbeeren Probleme haben, achten Sie darauf, wann die Ruten absterben. Spätestens dann sind sie zu entfernen. Wir unterscheiden prinzipiell Sommer-, Herbst und zweimaltragende Himbeeren. Herbsthimbeeren tragen an den im Frühjahr und Sommer gewachsenen Ruten und werden nach der Ernte abgeschnitten. Sommerhimbeeren tragen erst im darauffolgenden Sommer und zweimaltragende Himbeeren ermöglichen zwei Ernten, eine im Herbst und eine im Sommer danach. Dazwischen sollten nur die abgetragenen Spitzen der Ruten abgeschnitten werden.